Wohnen

Stadtwohnsitz am Limmatquai

Einen herrschaftlichen Altbau im pulsierenden Zentrum Zürichs wählt ein Ehepaar als Basis für ihr Stadtleben zur Rente. Exquisite Stoffe schmeicheln der historischen Bausubstanz und erfüllen die altehrwürdigen Räume mit Behaglichkeit sowie einer feinen individuellen Note.

<p>Feine Tuche (hier von Dedar) dienen in der sonnigen Wohnung als Bindeglied zwischen Alt und Neu – analog der Leuchte von Servomuto, eine frische Interpretation Wiener Geflechts für Thonet Vienna…</p>

Feine Tuche (hier von Dedar) dienen in der sonnigen Wohnung als Bindeglied zwischen Alt und Neu – analog der Leuchte von Servomuto, eine frische Interpretation Wiener Geflechts für Thonet Vienna…

<p>…schon im Entree empfängt einen ein magisches Lichtspiel, das die Bijou-Leuchte von Donghia New York auf das goldene Wandkleid von Misha Wallpapers projiziert…</p>

…schon im Entree empfängt einen ein magisches Lichtspiel, das die Bijou-Leuchte von Donghia New York auf das goldene Wandkleid von Misha Wallpapers projiziert…

<p>…das lichtdurchflutete Wohnzimmer krönt Borek Sipeks Lüster aus mundgeblasenem Glas für Lasvit. Während Luigi Frighettos Sessel für Black Tai maßgeschneiderte Roben von Nobilis Paris tragen,…</p>

…das lichtdurchflutete Wohnzimmer krönt Borek Sipeks Lüster aus mundgeblasenem Glas für Lasvit. Während Luigi Frighettos Sessel für Black Tai maßgeschneiderte Roben von Nobilis Paris tragen,…

<p>…bezieht RoomDresser das Sofa von Missy Vandenberg und Gabriele Rosina für Donghia mit einem körnigen Bouclé von Dedar Milano und schmückt es mit eigens angefertigten Seidenkissen…</p>

…bezieht RoomDresser das Sofa von Missy Vandenberg und Gabriele Rosina für Donghia mit einem körnigen Bouclé von Dedar Milano und schmückt es mit eigens angefertigten Seidenkissen…

<p>…das herrlich aufgearbeitete Tafelparkett bahnt sich wie die exklusiven Vorhänge aus Stoffen des italienischen Textilverlags durch die gesamte Etage…</p>

…das herrlich aufgearbeitete Tafelparkett bahnt sich wie die exklusiven Vorhänge aus Stoffen des italienischen Textilverlags durch die gesamte Etage…

<p>…kunstvolle Posamenten halten die schweren Dedar-Tuche, ein Mix aus klassischen Streifen und griffigem Strukturleinen, genäht im hauseigenen Atelier…</p>

…kunstvolle Posamenten halten die schweren Dedar-Tuche, ein Mix aus klassischen Streifen und griffigem Strukturleinen, genäht im hauseigenen Atelier…

<p>…sie geben den Blick frei auf Zürichsee, die Limmat und ihrer Flaniermeile, hier im Ankleidezimmer noch gespiegelt in den grauen Glasfronten des Schranksystems von Rimadesio…</p>

…sie geben den Blick frei auf Zürichsee, die Limmat und ihrer Flaniermeile, hier im Ankleidezimmer noch gespiegelt in den grauen Glasfronten des Schranksystems von Rimadesio…

<p>…das Blau der Wandfarbe von Farrow & Ball, inspiriert von den offiziellen Räumen, in die sich einst die Damen nach dem Dinner zurückzogen, schenkt der Schlafnische Intimität…</p>

…das Blau der Wandfarbe von Farrow & Ball, inspiriert von den offiziellen Räumen, in die sich einst die Damen nach dem Dinner zurückzogen, schenkt der Schlafnische Intimität…

<p>…das Betthaupt, ein Entwurf von RoomDresser, aus samtweichem Cord-Velours von Jim Tompson ziert ein Keder aus weißem Leder, der perfekt mit den Nachttischen von Ginger Brown in Rochenhaut harmoniert</p>

…das Betthaupt, ein Entwurf von RoomDresser, aus samtweichem Cord-Velours von Jim Tompson ziert ein Keder aus weißem Leder, der perfekt mit den Nachttischen von Ginger Brown in Rochenhaut harmoniert